Stromproduktion unserer Photovoltaikanlage

Schnorbach

Stromproduktion unserer Photovoltaikanlage

Unsere Photovoltaikanlage wurde im April 2018 an das Stromnetz angeschlossen.

Insgesamt produzierte die Anlage von April bis Jahresende 34.414 kWh Strom. Das entspricht immerhin rd. 6% des gesamten Stromverbrauchs in unserer Gemeinde. Wegen der verspäteten Lieferung der Batteriespeicher wurde der Strom in 2018 noch überwiegend ins Stromnetz eingespeist. Ab 2019 werden wir in der Lage sein, unsere Straßenbeleuchtung und die Beleuchtung im Gemeindehaus überwiegend mit eigenem Solarstrom zu betreiben.

Dies ist ein Beispiel dafür, wie man auch als kleine Gemeinde, mit einfachen Mitteln, einen Beitrag zum Klimaschutz erbringen kann und auch noch Kosten im Gemeindehaushalt einsparen kann.