Elektro-Dorfauto

Elektro-Dorfauto
Das Elektro-Dorfauto ist da! Für ein Jahr kann dieses Fahrzeug von Bürgern unserer Gemeinde kostenlos genutzt werden. Der Standort ist am Bauhof im Unterdorf. Das Dorfauto wird auch schon fleißig genutzt, wir haben bisher schon über 20 freigeschaltete Nutzer und es wurden schon rd. 1.400 KM in den ersten zwei Wochen  damit gefahren.

Vor der Nutzung muss man sich zunächst unter https://dorautorhk.azowo.com registrieren. Danach erhält meine eine E-Mail über die erfolgte Registrierung.

Dann wendet man sich an unseren „Kümmerer“, Thomas Glang. Dort muss noch der Nutzungsvertrag unterschrieben werden und Ausweis und Führerschein mitgebracht werden. Auf dem Führerschein wird ein kleiner elektronischer Chip aufgeklebt. Außerdem wird dort noch eine Informationsbroschüre ausgehändigt in der wichtige Informationen stehen und der Buchungsvorgang beschrieben ist. Thomas meldet dann die Daten an das Car-Sharing- Unternehmen weiter. Dann dauert es ca. eins bis zwei Tage und  man ist freigeschaltet und kann das Fahrzeug nutzen. Bei Fragen stehe ich und Thomas Glang natürlich auch zur Verfügung.

Also gleich anmelden und die E-Mobilität testen!