Ortsgemeinde Schnorbach
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  22.09.2018 Autoschlüssel gefunden  +++     
     +++  15.09.2018 Informationen zur Energiesparrichtlinie  +++     
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung folgende Beschlüsse gefasst.

Es werden eine neue Schaukel sowie ein Spielturm für den Sandkasten angeschafft. Sobald die Geräte angeliefert worden sind, geht die Renovierung des Spielplatzes weiter und der Sandbereich kann neu angelegt werden und das vorhandene Spielgerät wird entfernt.

Die Planung für die Breitbandversorgung wird an die Firma Innogy vergeben. Danach liegen verlässliche Ergebnisse über mögliche Kosten, etc. vor um die weiteren Schritte einzuleiten.

Über die mögliche weitere Nutzung des Sportplatzes wurde ebenfalls beraten. Momentan liegt ein Pachtangebot der Firma Innogy/RWE vor. Die Firma würde dann auf dem Sportplatz eine Freiland-Photovoltaikanlage errichten. Außerdem wurde ein Genossenschaftsmodell mit einer möglichen Bürgerbeteiligung diskutiert. Auch andere Möglichkeiten einer sinnvollen Nutzung des Sportplatzes wurden besprochen. Dieses Thema wird in der nächsten Gemeinderatssitzung weiter beraten.

Auch die Planung der Ortsdurchfahrt geht weiter. Nach der Bürgerversammlung wurden die Pläne dahingehend angepasst, dass die Verkehrsberuhigungsfläche, an der Ortseinfahrt aus Richtung Argenthal kommend, verkleinert wird. Im Bereich der Engstellen im Oberdorf soll möglichst eine Tempo-30-Zone eingeführt werden. Die Pläne sollen möglichst im August/September soweit fortgeschritten sein, dass dann eine Offenlage zur Erlangung des Baurechts erfolgen kann.

Auch die Planung der Nebenstraßen geht weiter. Momentan werden Untergrunduntersuchungen durchgeführt. Diese sind notwendig um über mögliche Ausbauvarianten bzw. den Austausch des Untergrundes entscheiden zu können. Erst wenn diese Ergebnisse feststehen kann über das weitere Vorgehen entschieden werden.