Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Fest zum Baustellenende

28. 06. 2024

Während der Baumaßnahme wurde die komplette Hauptstraße mit einer Länge von 830 m, sowie die Seitenstraßen und die Waldstraße und die Gartenstraße im Vollausbau saniert. Auch die Bürgersteige und Straßenbeleuchtung wurden dort erneuert ebenso wie der Kanal und die Wasserleitungen, Strom- und Glasfaserleitungen wurden direkt bis in die Häuser verlegt und das Stromnetz ertüchtigt.. Auch viele Hofflächen der Anlieger wurden saniert. Insgesamt wurden rd. 4.500.000 € in unseren Ort investiert, der Anteil der Ortsgemeinde wird bei rd. 30% der Investitionssumme liegen. Da noch nicht alles abgerechnet ist, liegen noch keine genauen Zahlen vor. Man kann aber sagen, in den vergangen 18 Monaten hat sich viel getan und fast die gesamte Infrastruktur wurde auf den neusten Stand gebracht.

Lediglich in den Straßen „Im Wiesengrund“ und „In der Brückwies“ werden in 2025 oder 2026 noch neue Glasfaseranschlüsse verlegt.

Das Alles wurde im Rahmen einer kleinen Feier am 16.06.2024 natürlich gefeiert.

 

Bild zur Meldung: Fest zum Baustellenende