Ortsgemeinde Schnorbach
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Ortsgemeinde Schnorbach vernetzt
Druckansicht öffnen
 

Kinder und Jugendtreff

Wappen Schnorbach

Kinder- Jugendbeauftragte Cathrine Schubach

Hauptstr. 33
55497 Schnorbach

Telefon (06764) 7539903

Seit Oktober 2014 gibt es in der Ortsgemeinde Schnorbach einen Kinder- und Jugendtreff. Die Kinder- und Jugendbeauftragten bieten den Kindern, Jugendlichen und Familien der Gemeinde regelmäßig, verschiedenste Angebote und Veranstaltungen an und gestalten familienbezogene Themen der Gemeinde mit. Zudem fungieren sie als Ansprechpartner und Informationsvermittler zwischen den Ämtern und Familien.

Aktuelle Informationen sowie kommende Termine finden Sie sowohl auf dieser Seite als auch im Amtsblatt unter der Rubrik Ortsgemeinde Schnorbach. Zu allen Veranstaltungen und Angeboten ist jeder, ob groß oder klein, herzlich Willkommen.

Bei Interesse an den Angeboten, bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an die Kinder- und Jugendbeauftragte wenden.

 


Aktuelle Meldungen

Wildpflanzen-Schnitzeljagd

(19.05.2023)

Am Freitag nach Vatertag war der KiJu-Treff bei schönstem Wetter mit einer Wildpflanzen-Schnitzeljagd in und um Schnorbach unterwegs. FEElizitas hatte die Kinder hierzu per Hilfebrief eingeladen. Die kleine Fee aus dem Schnorbacher Wald suchte dringend ihre Feenschuhe, welche nur durch das Lösen verschiedener Wildpflanzenrätsel zu finden waren. Auf unserem Weg durch den Wald und durch das Dorf haben wir zehn Wildpflanzen kennengelernt und verschiedene Aufgaben dazu bewältigt. So haben wir z.B. erfahren, wie man Brennnesseln anfassen kann, wir haben Wildpflanzen-Grußkarten gebastelt, Gänseblümchentee getrunken und Löwenzahnhonig gegessen. Die Kinder haben interessiert mitgemacht und haben ihrer Kreativität in der Natur freien Lauf gelassen. Vielen Dank für einen tollen Nachmittag!


Cathrine Schubach (Kinder- und Jugendbeauftragte Schnorbach)
 

Foto zur Meldung: Wildpflanzen-Schnitzeljagd
Foto: Wildpflanzen-Schnitzeljagd

Nachbericht Osterbasteln

(01.04.2023)

Zu Ostern kam der KiJu-Treff im Gemeindehaus zusammen, um das natürliche Färben von Eiern mit Lebensmitteln zu testen. Kurkuma für gelb, Rote Beete für rot, braune Zwiebelschalen für gold-gelb und Rotkohl für blau. Vorab haben wir für ein interessantes Muster noch Scharfgarbe, Gänseblümchen und Pimpinelle gesammelt. Es waren ein paar tolle Eier dabei und wir haben viel dazugelernt. Ich wünsche allen Frohe Ostern 2023!

Cathrine Schubach (Kinder- und Jugendbeauftragte Schnorbach)

Foto zur Meldung: Nachbericht Osterbasteln
Foto: Nachbericht Osterbasteln

Wechsel der KiJu-Beauftragten

(17.03.2023)

Acht Jahre lang begleiteten Sandra Stenner und Carmen Müller ihr Amt als Kinder- und Jugendbeauftragte mit sehr großem Engagement. Sie bereicherten unser Dorfleben mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausflügen, Bastelangeboten und vielem mehr. Im Rahmen eines Abschiedsessens Ende Januar 2023 bedankten sich die Kinder und Eltern bei Ihnen für die tolle Zeit. Gleichzeitig fand die symbolische Schlüsselübergabe an Cathrine Schubach statt, die das Amt ab Februar 2023 weiterführen wird. Alle Kinder und ihre Eltern bedanken sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei Sandra und Carmen für ihre jahrelange, fantastische Arbeit und wünschen Cathrine alles Gute und viel Spaß in ihrem neuen Amt.  

Foto zur Meldung: Wechsel der KiJu-Beauftragten
Foto: Wechsel der KiJu-Beauftragten

Nachbericht Kinder-Fastnachtsumzug

(20.02.2023)

Mit 34 Schnorbachern (klein und groß) sind wir am Fastnachtsdienstag durchs Dorf gezogen. Die Kinder haben ihren Anhänger selbst gestaltet und den Eierspendern zum Dank einen kleinen närrischen Tanz präsentiert. Die Eier wurden anschließend im Rahmen einer kleinen Feier im Gemeindehaus gebacken und verspeist. Vielen Dank an alle Spender, Helfenden und Teilnehmenden für den tollen Tag!

Cathrine Schubach (Kinder- und Jugendbeauftragte Schnorbach)

Foto zur Meldung: Nachbericht Kinder-Fastnachtsumzug
Foto: Fastnacht in Schnorbach

Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema "Neue Medien - Fluch oder Segen“

Der KiJu - Treff Schnorbach veranstaltet:

Vortrag und Diskussionsrunde zum Thema "Neue Medien - Fluch oder Segen“

 

Sehr geehrte Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte hiermit laden wir Sie zu einem Informationsvortrag mit Diskussion

am Mittwoch, den 13.03.2019 um 19:30 Uhr ins Gemeindehaus nach 55497 Schnorbach, Hauptstraße 12 ein.

Da der Umgang mit Smartphone, Computer und Internet für Kinder und Jugendliche neben großen Chancen auch ein erhebliches Gefährdungspotential mit sich bringt, ist ein erfolgreicher und sicherer Umgang nur unter Mithilfe der Eltern möglich.

Zu diesem Thema haben wir als Referenten Herrn Ralf Behrens eingeladen. Er ist von Beruf Erzieher, Anti - Aggressivitäts- und Coolnesstrainer, sowie Krisen- und Präventionsmanager im Bereich "Sichere Schule". Er ist der Leiter eines freien Trägers der Jugendhilfe in Rheinböllen und hat selbst 2 Kinder.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und eine rege Diskussion zum Thema, und auf viele Teilnehmer. Auch auswärtige Besucher sind herzlich willkommen! Also gerne weitersagen!!!

 

Sandra Stenner & Carmen Müller

Kinder- & Jugendbeauftragte, Schnorbach

Bericht im Amtsblatt vom 22.01.2016

(22.01.2016)

Rückblick KiJu

Am Sonntag, den 03.01.2016 trafen wir uns mit 15 KiJus und 10 Erwachsenen  um 10.30 Uhr im Dschungeldorf in Simmern. Wir verbrachten einen wunderschönen Tag mit spielen, toben,  klettern, quatschen und leckerem Frühstück. Schön, dass ihr alle dabei wart!

 

Neue Termine

Wie im letzten Amtsblatt schon mitgeteilt wurde, treffen wir uns am Mittwoch, den 27.01.2016 zum Basteln im Gemeindehaus. Die 1. Gruppe ist von 15:00 - 16:30 Uhr dran und die 2. Gruppe von 16:00 - 17:30 Uhr. Bitte Kleber und Schere mitbringen! Mit dem Gebastelten wollen wir das Gemeindehaus für unsere Faschingsfeier schmücken, die am Faschingsdienstag (09.02.2016) startet. Wir treffen uns an diesem Tag um 14:11 Uhr an der Bushaltestelle (Waldstraße) und ziehen mit unseren Kostümen von Haus zu Haus, um Eier und Süßigkeiten zu sammeln. Für unseren „Umzug“  wäre es schön, wenn uns über ein paar Erwachsene begleiten und später beim  Eier backen helfen.  Wir freuen uns schon auf ein buntes Treiben!!!

Carmen & Sandra

Kinder- und Jugendbeauftragte

Rückblick KiJu – Treff zu Halloween

(15.11.2015)

Am Dienstag, den 27.10.15 trafen wir uns zum Basteln für Halloween im Gemeindehaus. Nach 1 ½ Stunden fleißiger Arbeit hingen gebastelte Gespenster und Fledermäuse von der Decke, Kürbisse und Monster an den Fenstern, und unsere Kanister – Geister und Teelicht – Tüten leuchteten.

Am 31.10.15 starteten wir um 17:30 Uhr unsere Halloween – Party. Gruselig verkleidet und geschminkt kamen 24 Kinder und machten sich erst einmal über die verschiedenen monstermäßigen Leckereien und die schaurig schöne Halloween – Bowle her, die unsere Mamis für uns zubereitet hatten. Vielen Dank noch mal!!!

Dann ging es los mit unserer Halloween – Rallye. Wir hatten ein Schätzspiel mit einem Glas voll Kastanien für euch vorbereitet. Dann wurdet ihr in 2 Mannschaften eingeteilt , die „Frankensteins“ und die „Draculas“. In Spielen wie „Wörtersalat“, „Geister – Bowling“ und „Spinnennetz – Werfen“ ging es um die Wette. Am besten haben euch aber die Fühlkästen gefallen, in denen wirklich eklige Sachen drin waren! Eure Gesichter beim Fühlen waren zum Schießen!!! J

Für euren besonderen Mut und euren Teamgeist gab es am Ende ein Grusel – Diplom und einen Spinnenlutscher!

Wir hoffen, ihr hattet genauso viel Spaß wie wir und freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr!!!

Foto zur Meldung: Rückblick KiJu – Treff zu Halloween
Foto: Halloweenparty 31.10.2015

Neues vom KiJu – Treff

(20.03.2015)

Neues vom KiJu – Treff

Am Dienstag, den 10.03.2015 trafen wir uns im Gemeindehaus zum Frühlings- und Osterbasteln. Ihr habt Handabdruck – Osterhühner gemacht, Wackelohr – Hasen, Osterkörbchen und Hasen aus ausgeblasenen Eiern gebastelt. Sicherlich kommt der Frühling jetzt wirklich bald, weil ihr so fleißig und schön gebastelt habt…

Wir wünschen allen KiJus und ihren Familien schon mal erholsame Ferien und sonnige Ostertage!

 

Eure Sandra & Carmen

Kinder- und Jugendbeauftragte


Veranstaltungen

27.06.​2023
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Infoveranstaltung Fußgruppe Fastnacht 2024
Der Leit, die Fastnacht 2024 kann komme, die Vorbereitungen hon begonne. Es gibt en mords Feierei, ... [mehr]
 
 

Fotoalben